News (685 Artikel)

aktuelle Meldungen aus den Bereichen Architektur, Bauingenieurwesen, Design

Kulturhauptstädte 2014

Das nordschwedische Umeå und das lettische Riga sind im kommenden Jahr die Kulturhauptstädte Europas. Während man immer wieder einiges über Riga erfährt, muss Umeå noch erforscht werden. Die Aktivitäten während des Hauptstadtjahrs finden nicht nur in der Stadt selbst, sondern auch in den umliegenden Provinzen statt, zu denen auch der samische Landesteil…

Putz in der Architektur

Langweiliges Massenprodukt oder individueller Werkstoff? Natürlich Letzteres! Welche Rolle Putzoberflächen in der Architektur und darüber hinaus spielen, loten namhafte Architekten und Experten im Webkongress aus, der von Saint-Gobain Weber und db deutsche bauzeitung am 13. und 14. November veranstaltet wird. Das erfolgreiche Online-Format geht…

Österreich siegt im Solar Decathlon

130 Hochschulteams hatten sich beworben, 20 durften antreten bei der US-Ausgabe des Solar Decathlon, der alle zwei Jahre im Wechsel mit der europäischen Version stattfindet. Im Spätsommer wurden die Häuser, die alle mehr Energie produzieren als sie verbrauchen, im kalifornischen Irvine aufgebaut und durchliefen zehn Wettbewerbsstationen, in denen…

Ampelphase 6

In Frankfurt a. M. räumt Vitra alle zwei Jahre für drei Wochen seinen Showroom an der verkehrsreichsten Kreuzung der Stadt. Deren Verkehrsregulierung gibt dann Tausenden wartender Autofahrer mindestens eine lange Ampelphase Zeit, ihre Aufmerksamkeit einer ungewohnten Bespielung der Vitra-Schaufenster zu schenken. In diesem Jahr – bereits zur »Ampelphase…

Schöneberger Wiese

Passend zum endlich einsetzenden Sommerwetter und weit früher als geplant konnte der sogenannte Westpark am Berliner Gleisdreieck eingeweiht werden. Und er wird bei schönem Wetter sehr gut angenommen, neugierige Berliner, die nur mal schauen wollen, unzählige Kinder mit ihren Eltern, Skater und Beachvolleyballer bevölkern den Park. Die neue Freifläche…

Moskauer Zeitschichten

Für ihren Film »Away from all suns« hat die Regisseurin Isa Willinger rund 50 konstruktivistische Gebäude in Moskau aufgesucht, um zu erfahren, wie sie heute genutzt werden. Drei davon stellt sie im Gespräch mit Personen vor, die jeweils eine besondere Beziehung zu den Gebäuden haben: einerseits eine Bürgerin, die unermüdlich gegen den Abriss ihres…

Henning Larsen 1925-2013

Manchmal verstellt nur ein Werk eines Architekten den Blick auf das Gesamtœuvre. Wie im Fall von Henning Larsen, der am 22. Juni im Alter von 87 Jahren in Kopenhagen starb. Sein berühmtester Bau dürfte seit 2004 die Dänische Nationaloper sein, die auf einer Hafeninsel gegenüber dem Königlichen Schloss entstand. Finanziert von dem Besitzer des…

Glücklichsein in der Megacity

»Die Megacity ist bereits eine Realität.« So eröffnet der Film »The Human Scale«, der sich mit den Forschungen und Arbeiten des dänischen Architekten und Städteplaners Jan Gehl befasst. Im Zentrum steht nichts weniger als die Frage, wie Menschen in riesigen Agglomerationen glücklich leben können – mit sicherem, lebendigem und interaktivem öffentlichen…

Hingehen!

Triennale der Moderne Berlin, Dessau und Weimar werden bis 2019 (dann wird das Bauhaus 100 Jahre alt) mit öffentlichen Veranstaltungen auf das Erbe dieser Institution aufmerksam machen. In Berlin findet 2013 der Schwerpunkt dieser Triennale statt. Vom 27. September bis zum 13. Oktober sind u. a. die sechs UNESCO-Siedlungen von innen und das Mies-van-der-Rohe-Haus…

Kultkachel

Schön aber unpraktisch, unpraktisch aber Kult – so könnte man die Fassadenelemente der Kaufhauskette Horten umschreiben, die in den 60er und 70er Jahren für das unverwechselbare Aussehen der Warenhäuser sorgten. Jeder kennt diese Struktur, die sich aus der Reihung der Kacheln – seien sie aus Aluminiumguss oder aus Keramik – ergibt, die ein stilisiertes…