News (735 Artikel)

aktuelle Meldungen aus den Bereichen Architektur, Bauingenieurwesen, Design

Jürgen Sawade (1937-2015)

In den 90er Jahren war das Gebäude dermaßen in Verruf geraten, dass die lokale CDU bereits den Abriss forderte: das 514 Wohnungen umfassende Ungetüm entlang der Potsdamer Straße und als Brückenbauwerk über die Pallasstraße hinweg, das schließlich zum »Pallasseum« aufgehübscht wurde. Kein Mensch gebrauchte je diesen Namen, stattdessen spricht Volkes…

Achtung, EU-Richtlinie!

~Grete Langjahr, Rechtsanwälte Kraus, Sienz & Partner, München
Touren durch Deutschland

Ausstellungen zum Deutschen Ziegelpreis und zum Fritz-Höger-Preis

Nach dem Fritz-Höger-Preis (siehe Dokumentation in db 1-2/2015, ab S. 104) macht nun auch der deutsche Ziegelpreis von sich reden. Zwei Ausstellungen mit den jeweils ausgezeichneten und ausgewählten Arbeiten touren durch die Lande. Schon zum zweiten Mal hatte das Ziegel Zentrum Süd in Kooperation mit dem Bundesministerium für Umwelt und Bau…
Wettbewerb zum Bauhaus Museum Dessau

Kulturelle Mitte

Die Stiftung Bauhaus Dessau hat eine Vorankündigung zum Wettbewerb für das Bauhaus Museum Dessau veröffentlicht. Am 2. März werden für den offenen, 2-phasigen Wettbewerb voraussichtlich die Unterlagen unter www.bauhausmuseum-dessau.de ausgegeben, Abgabe wäre am 13. April. Der geplante Standort für das Museum befindet sich im Stadtpark im Stadtzentrum…

Harry Glück zum 90.

Kein österreichischer Architekt hat so viele Wohnungen geplant wie Harry Glück (etwa 18.000 Stück). Und kein anderer hat mit seinen Bauten die Architektenschaft so polarisiert. Es ist ihm nämlich gelungen, unvergleichlich hohe Wohnzufriedenheit im sozialen Wohnungsbau zu schaffen. Denn er sieht sich als Architekt nicht nur in der sozialen, ökologischen…
Unterhaltsame Videokunst am Bau

Shift

Kunst am Bau fällt – geben wir's doch zu – hierzulande mitunter recht bemüht aus, nimmt oftmals kaum Bezug zur Architektur und übersteigt allzu selten die Qualität des Dekorativen. Sogar eines eigenen Berufsstands von Vermittlern zwischen Architekten und Künstlern bedarf es inzwischen, da sich die gedanklichen Sphären der beiden Disziplinen allzu…
Öffentliche Führung, 21. Februar

Islamischer Friedhof Altach (A)

Seit gut zwei Jahren hat die kleine Gemeinde Altach in Vorarlberg einen bemerkenswert gestalteten islamischen Friedhof. Am kommenden Samstag, 21. Februar, findet um 10 Uhr eine Führung durch den Architekten, Bernardo Bader, und Bürgermeister Gottfried Brändle statt. Die Veranstaltung wird im Rahmen der Ausstellung »Architektur ist Leben – Aga…
Die Shortlist der 40 Finalisten

Mies van der Rohe Award

Die Europäische Kommission und die Fundació Mies van der Rohe haben die Shortlist mit 40 Bauwerken veröffentlicht, unter denen der Preis der Europäischen Union für zeitgenössische Architektur – Mies van der Rohe Award vergeben wird. Die Jury (Cino Zucchi, Margarita Jover, Lene Tranberg, Peter L. Wilson, Xiangning Li, Tony Chapman und Hansjörg…

Material zum Anfassen

Ende Januar wurde feierlich die Materialbibliothek der Abteilung Architektur der Bergischen Universität Wuppertal eröffnet. Der Lehrstuhl Baukonstruktion|Entwurf|Materialkunde ist der Ansicht, dass unsere Lebensrealität zunehmend von der digitalen Welt und der Macht ihrer virtuellen Bilder geprägt wird und dadurch eine Entfremdung von der physisch…

Orte der Erinnerung

Einen Ort der Stille, des Gedenkens und der persönlichen Trauer wollten sie schaffen, so beschreiben Rüthnick Architekten, Berlin, ihr Gestaltungskonzept für die am 15. November eingeweihte neue Gedenkstätte der Bundeswehr. Gewidmet ist sie vorwiegend den 104 im Auslandseinsatz verstorbenen Soldaten, aber auch weiteren, die bei Ausübung ihres…