News (611 Artikel)

aktuelle Meldungen aus den Bereichen Architektur, Bauingenieurwesen, Design

Traumhäuser im TV

Sonntagnachmittage im Winter sind für so manche leidenschaftliche Bauherrenfamilie feste Termine vor dem Fernseher, denn da zeigt das Bayerische Fernsehen »Traumhäuser«. Pro Staffel werden zehn herausragende Einfamilienhäuser in Bayern präsentiert, samt Entstehungsgeschichte und Bauphase. Für die mittlerweile fünfte Ausgabe sucht der Sender nun…

Koolhaas leitet nächste Biennale

Der Vorstand der Biennale gab Anfang Januar bekannt, dass das Ereignis im nächsten Jahr von Rem Koolhaas kuratiert wird. Der niederländische Architekt wurde aufgrund seiner intensiven Forschungstätigkeit, die die Grundlage seiner Arbeiten bildet, ausgewählt. Bereits 2010 hatte er den Goldenen Löwen der Biennale für sein Lebenswerk erhalten. Seinerseits…

Leserbrief

Zu db 1-2/2013 allgemein Ein großes Lob zum Januar/Februar-Heft der db! Nicht nur das schöne Schwerpunkt-Thema mit den vielfältigen und anregenden Projekten, sondern auch und v. a. die gelungene Integration der db-Metamorphose in das Heft ist eine große Bereicherung. Damit ist die db unserem gewandelten Arbeitsfeld, das doch maßgeblich und zunehmend…

Ada Louise Huxtable (1921-2013)

Bis zuletzt war sie wütend. Am 3. Dezember 2012 erschien Ada Louise Huxtables letzte Architekturkritik im Wall Street Journal. Wie seit Jahrzehnten gewohnt historisch, architektonisch, ästhetisch, sozial- und bildungspolitisch tief gegründet, zog sie noch im Alter von 91 Jahren zu Felde gegen die auch sonst heftig umstrittenen Pläne der New Yorker…

Parabeton

Im Film »Parabeton« thematisiert der Regisseur Heinz Emigholz 17 Bauten des italienischen Ingenieurs Pier Luigi Nervi in Beziehung zu den ersten Betonbauten der Römer, mit dem Schwerpunkt auf Kuppel- und Gewölbebau beider Kulturen. Der 100-minütige Film wurde letztes Jahr auf der Biennale vorgestellt und ist ab Mitte März auf DVD und Blue-Ray erhältlich.…

Oscar Niemeyer (1907-2012)

»Ich kann nicht stillsitzen, ich bin neugierig, ich will wissen.« Wenn ein 100-Jähriger so etwas über sich selbst sagt, kommt die Frage nach dem Geheimnis des gesunden Alterns gar nicht auf. In einer Lebensphase, in der andere längst in Rente und nur noch auf sehr wenige Dinge neugierig sind, war Oscar Niemeyer immer noch voller Lebenslust. Immer…

13. Architekturbiennale Venedig

Kritisiert wurde der Kurator David Chipperfield bereits im Vorfeld der Eröffnung: U. a. sei sein Motto »Common Ground« ein »Kompromiss« (Wolf D. Prix auf BKULT). Radikale Beiträge, die zukunftsweisende Antworten geben, findet man auf der diesjährigen Architekturbiennale auch nicht. Aus Chipperfields Konzept von Einzel- und Gruppenpräsentationen…
Nachruf

Max Bächer (1925-2011)

Am 11. Dezember 2011 ist Max Bächer 86-jährig in Darmstadt gestorben – als letzter einer Generation von Architekten, die 1945, kaum volljährig, aus Lazaretten und Internierungslagern zurückgekehrt war. So kam auch Max Bächer in die Ruinen seiner Heimat Stuttgart zurück, entschlossen, sich frischen Wind um die Nase wehen zu lassen. Der kam 1946,…

TU München beruft Andres Lepik

Andres Lepik wird ab Oktober 2012 Nachfolger von Winfried Nerdinger als Direktor des Architekturmuseums der TU München. Gleichzeitig hat er den Lehrstuhl für Architekturgeschichte und kuratorische Praxis inne. Andres Lepik studierte Kunstgeschichte, Neuere Deutsche Literatur- und Sprachwissenschaft in Augsburg und München und promovierte in Rom…

Hassliebe WDVS?

Wie stehen Sie zu WDVS? Sind sie »Burkas fürs Haus« (FAZ) oder die Technik der Zukunft? Der Online-Kongress von Saint-Gobain Weber und der db, auf dem Pro und Contra, Sinn und Potenzial von WDVS thematisiert werden, steht unmittelbar bevor: Vom 7. bis 11. November finden täglich ab 16 Uhr Diskussionen, Vorträge und Meinungsaustausch statt. Den…