News (582 Artikel)

aktuelle Meldungen aus den Bereichen Architektur, Bauingenieurwesen, Design

Hassliebe WDVS?

Wie stehen Sie zu WDVS? Sind sie »Burkas fürs Haus« (FAZ) oder die Technik der Zukunft? Der Online-Kongress von Saint-Gobain Weber und der db, auf dem Pro und Contra, Sinn und Potenzial von WDVS thematisiert werden, steht unmittelbar bevor: Vom 7. bis 11. November finden täglich ab 16 Uhr Diskussionen, Vorträge und Meinungsaustausch statt. Den…

Wie stehen Sie zu WDVS?

Ist Vollwärmeschutz das Gegenteil von Fortschritt? Diese und weitere Fragen rund ums kontroverse Thema WDVS und die Zukunft des energieeffizienten Bauens werden in Deutschlands erstem Web-Kongress für Architekten diskutiert (s. auch db 9/2011, S. 7 und die Beiträge auf den nächsten beiden Seiten). Vom 7. bis 11. November, jeweils um 16 Uhr, beginnt…

Wie stehen Sie zu WDVS?

Deutschlands erster Web-Kongress für Architekten thematisiert unter dem Titel »Architekten und Wärmedämmverbundsystem – Eine Hassliebe?« Sinn und Potenzial von Wärmedämmverbundsystemen. Den Auftakt zu dem 5-tägigen Kongress, der vom 7. bis 11. November stattfindet, bildet eine Podiumsdiskussion im Netz, bei der Pro- und Kontra-Vertreter zu Wort…

Stuttgart 21 plus?

Der Schlichterspruch zu Stuttgart 21 – heiß ersehnt und früher gefällt als erwartet – beinhaltet für die Gegner des Bahnprojekts eine herbe Enttäuschung, für die Projektträger jedoch einen ganzen Sack voll Hausaufgaben. Die Schlichtungsgespräche haben gezeigt, dass viele Planungsaspekte unausgegoren und inakzeptabel sind. Ohne signifikante – in…

Einstürzende Tunnel in Prag

Nicht nur in Köln stürzen Verkehrstunnel ein, auch in Prag scheint die dort beauftragte Baufirma kräftig zu pfuschen. Bei den Arbeiten zum sogenannten Blanka-Tunnel, in dem der innere Autobahnring um die Innenstadt mit (noch) Weltkulturerbe-Status geführt werden soll, gab es im Juli zum dritten Mal seit Baubeginn 2007 einen Einsturz. Seitdem klafft…

Stuttgarter Hauptbahnhof: Es geht ans Eingemachte

~Der Nordflügel des Stuttgarter Hauptbahnhofs wird seit heute rückgebaut. An sich ist das alleine noch keine Meldung wert. Allerdings handelt es sich beim Bahnhofsgebäude um ein hochrangiges Baudenkmal und beim Abriss des Seitenflügels um das erste sichtbare Zeichen einer tiefgreifenden Umgestaltung, nicht nur des Bahnhofs, sondern gleich der gesamten…

Stuttgart: Rückschlag für die Baukultur

Die Seitenflügel des Stuttgarter Hauptbahnhofs dürfen abgerissen werden. Das Landgericht Stuttgart wies heute die Klage von Peter Dübbers, der die Urheberrechte seines Großvaters Paul Bonatz vertritt, ab. Das Interesse des Urhebers müsse hinter den Modernisierungsinteressen des Eigentümers Deutsche Bahn zurücktreten. Momentan ist also davon auszugehen,…
Ausstellungspavillon

Präludium für die Elbphilharmonie

Weil es noch ein bisschen dauert, bis in der Elbphilharmonie die ersten wirklich schönen Töne erklingen, stimmt vor der Baustelle in der Hamburger HafenCity schon einmal ein Pavillon (Architekten: Studio Andreas Heller, Hamburg) darauf ein. Ebenso abgehoben wie der Aufbau auf dem alten Kaispeicher A präsentiert sich der Würfel mit 10 m Kantenlänge,…
das temporäre »Museum of Modern Marx« lädt zum Diskurs über städtebauliche Qualitäten ein

Städtebauliches »Kapital«

Als aus Chemnitz Karl-Marx-Stadt wurde, die sozialistische Musterstadt – Paradebeispiel sozialistischen Städtebaus – fand 1953 an der Straße der Nationen, in unmittelbarer Nachbarschaft der späteren SED-Bezirksleitung eine Porträtbüste des Stadtnamensgebers ihren Platz. Hier überdauerte der Marx-Kopf, die mit sieben Metern angeblich größte Porträtbüste…

goldener design-preis für hg merz

Die höchste offizielle deutsche Design-Auszeichnung, der Goldene Designpreis der Bundesrepublik Deutschland, ging an hg merz für das Konzept des Mercedes-Benz Museums in Stuttgart. Das freut uns besonders, da er als Träger des Balthasar-Neumann-Preises 2006 in diesem Jahr Mitglied unserer Balthasar-Jury sein wird. Kandidaten für den Designpreis…