News (651 Artikel)

aktuelle Meldungen aus den Bereichen Architektur, Bauingenieurwesen, Design

Erich Schneider-Wessling (1931-2017)

Am 28. September ist Erich Schneider-Wessling in Köln gestorben. Er wurde in Weßling im Landkreis Starnberg geboren und fügte den Namen seines Geburtsorts später seinem Familiennamen hinzu. Nach dem Studium an der TH München und prägenden Jahren bei Frank Lloyd Wright und Richard Neutra eröffnete er 1960 sein eigenes Büro. 1968 gründete er die…
db1117MagOT.jpg

db-Ortstermin in Magdeburg

Der nächste db-Ortstermin am 17. November führt zum neuen Bürogebäude des Unternehmens B. T. Innovation, das in einem Magdeburger Gewerbegebiet entstand. Spannend dabei ist sicher, zu sehen, wie der Architekt Ralf Niebergall, Professor in Dessau, die Aufgabe in diesem »nicht vorhandenen Kontext« gelöst hat. Der Bauherr ist Hersteller von Spezialprodukten…
Wohnhäuser, Schulen, Bürogebäude und ein Studentenwohnheim

Tage des Passivhauses

Vom 10. bis 12. November finden dieses Jahr die Tage des Passivhauses statt. Besitzer und Nutzer von 243 Gebäuden lassen Besucher herein und erläutern, was ein Passivhaus ausmacht, welche Besonderheiten es hat und wie es sich darin lebt und arbeitet. Einige der Projekte haben sogar Passivhaus-Plus- oder Passivhaus-Premium-Standard und erzeugen…
10. November 2017 | Workshop

Die Kunst der Putzfassade – eintägiger Workshop

Thema | Programm | Anfahrt | Anmeldung | Referenten | Fortbildungspunkte | Kontakt Putz ist ein »bescheidener« und daher häufig unterschätzter Baustoff. Seine Gestaltungsmöglichkeiten sind nahezu unbegrenzt. Verschiedene Regionen und Epochen haben zahlreiche Putztechniken hervorgebracht, die momentan leider meist auf wenige Standardputze…

Wissenscluster Bauen im Bestand

Damit »aus Geschichte Zukunft werden kann«, haben sich elf Professuren und Lehrstühle aus den beiden Fakultäten Architektur sowie Bau Geo Umwelt der TU München zum Wissenscluster »reused.TUM.de« zusammengeschlossen. Vorbild sind ähnliche Cluster in Belgien und Großbritannien. Es geht dabei um die Bündelung der einzelnen Kompetenzen, um im Bereich…

Sammlung der Baukunst im M:AI

In den 13 Jahren seines Bestehens hat das M:AI, das Museum für Architektur und Ingenieurkunst, viele Ausstellungen und Veranstaltungen mit Schwerpunkt Nordrhein-Westfalen auf die Beine gestellt – und das, obwohl es kein festes Domizil hat. Damit all die Dokumentationen über Architekten und Ingenieure, Städte- bzw. Regionalbauthemen und Kunstprojekte…
db1017MagFHP.jpg

Preiswürdiger Backstein

11 Zum vierten Mal vergibt in diesem Jahr die Vereinigung »Zweischalige Wand – Bauen mit Backstein« den Fritz-Höger-Preis, der sich nach seiner Lancierung 2008 schnell einen Namen gemacht hat. Mehr als 600 Projekte wurden diesmal von Büros aus der ganzen Welt eingereicht, und das wird groß auf der Preisverleihung begangen. Am 6. Oktober werden…
db0917_Gewonnen_JUNG_Gruendervilla_nga.jpg

Gewonnen

JUNG Gründervilla Einen Realisierungswettbewerb für junge Architekturbüros mit Gründung ab 2011 lobte das Unternehmen JUNG Anfang 2017 aus. Die Villa des Firmengründers Albrecht Jung sollte umgebaut und erweitert werden, um in Zukunft dem Thinktank der Marke einen identitätsstiftenden Ort zu bieten. Den 1. Preis sprach die Jury, der u. a.…
Key_Visual-Putz-Workshop_2017.jpg

Die Kunst der Putzfassade

Putz ist ein »bescheidener« und daher häufig unterschätzter Baustoff. Seine Gestaltungsmöglichkeiten sind aber nahezu unbegrenzt. Verschiedene Regionen und Epochen haben zahlreiche Putztechniken hervorgebracht; leider werden derzeit nur noch wenige Standardputze angeboten. Nachdem 2015 der ganztägige Putz-Workshop von Saint-Gobain Weber und db…
db0917_Tomas_Riehle.jpg

Tomas Riehle 1949-2017

~Rolf Sachsse 9 Nach langer Krankheit ist am 5. Juli 2017 der Fotograf Tomas Riehle gestorben, einer der stilsichersten Interpreten moderner Architektur, die es in Deutschland je gab. Der Sohn eines Architekten studierte zunächst Design und Fotografie an der Folkwang-Schule in Essen, bevor er an die Kunstakademie in Düsseldorf wechselte und dort…