Neu in … (583 Artikel)

Kurzrezensionen von ausgewählten Neubauten weltweit

Innovationszentrum Aalen

Neu in … Aalen

Den Campus »Am Burren« der Hochschule Aalen prägen die Holzfassaden der vier präzise ausformulierten Riegel von MGF Architekten. In direkter Nachbarschaft und als Abschluss des Geländes zur Bundesstraße hin entstand nun das Innovationszentrum Aalen, das gründungswilligen Hochschulabsolventen Raum für den Weg in Richtung Selbstständigkeit bietet.…
Erweiterung Kunstmuseum Basel

… Basel (CH)

Es brauchte 20 Jahre Debatte, bis der Erweiterungsbau für das 1936 eingeweihte Kunstmuseum Basels entstehen konnte. Erst die Zusage der Industriellen-Erbin Maja Oeri, 50 Mio. CHF – derzeit etwa 45 Mio. Euro – und das für weitere 20 Mio. CHF erworbene Grundstück jenseits der Straße zu stiften, wenn Stadt und Kanton sich mit der gleichen Summe beteiligen,…
Fraunhofer-Forschungscampus

… Waischenfeld

Die 3 000-Seelen-Gemeinde Waischenfeld in der Fränkischen Schweiz ist Idylle pur. Ist fantastische Natur mit gewundenen Flusstälern, jäh aufragenden Felstürmen und pittoresken Burgruinen. Ist weitgehend intaktes Ortsbild, ist ein perfekter Rückzugsort weit ab von lauter Großstadthektik. So zog sich die Gruppe 47, jener legendäre Literatenzirkel…
Institut für Robotik und Mechatronik des DLR

… Oberpfaffenhofen

Mit klarer Struktur und einfachen Materialien bringt der Neubau Ruhe auf den Oberpfaffenhofener Campus des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR). Aus architektonischer Sicht herrscht rundherum ein ziemliches Durcheinander von Gebäuden verschiedener Jahrgänge, Größen und Stile. Im Wettbewerb zum Institut für Robotik und Mechatronik (RMC)…
Klubhaus

Neu in Hamburg St. Pauli

Auf St. Pauli ist erlaubt, was andernorts gar nicht geht. Das gilt für die schillernden Facetten des Nachtlebens ebenso wie für dessen Architektur. Und so blitzt und blinkt die Medienfassade des neuen »Klubhauses« am Spielbudenplatz, wie es an keinem anderen Ort Hamburgs wünschenswert wäre. Zu den Herausforderungen einer Medienfassade gehört es,…
Sitz der Finanzaufsicht CSSF

… Luxemburg (L)

Der Neubau für die Luxemburgische Bankenaufsicht (Commission de Surveillance du Secteur Financier, CSSF) ist ein gutes Beispiel für den neuen Stil der intelligenten Sparsamkeit der Mittel. Die Architekten nennen die CSSF angesichts des wachsenden Platzbedarfs »eine prosperierende Behörde«. Tatsächlich ist die Anzahl der 650 Büroarbeitsplätze in…
Saunen des Jordanbads

Neu in Biberach a. d.  Riss

Sauna- und Architekturgenuss wurden in der neuen Saunalandschaft des Jordanbads kombiniert. Das alte Saunadorf mit seinen drei Holzhütten war nach zehn Jahren Betrieb nicht mehr zu renovieren und wurde deshalb durch drei neue Saunen unterschiedlicher Größe ersetzt. Das neue Hüttendorf, wie die Architektin Christina Jeschke es nennt, gleicht zwar…
Deutsche Schule

Neu in Madrid (E)

Die neue Deutsche Schule am äußersten nördlichen Stadtrand von Madrid ersetzt den bisherigen Standort in der Innenstadt. Der Entwurf von Grüntuch Ernst Architekten, die sich 2009 im Wettbewerb durchgesetzt hatten, beinhaltet ein Ensemble aus drei Haupthäusern – Kindergarten für ca. 300 Kinder (zweigeschossig), Grundschule (dreigeschossig) und…
Wohngebäude Zellwegerpark

… Uster (CH)

Zehn Jahre nach der Erarbeitung des Masterplans für den Zellweger Park durch EM2N ist die erste der beiden Transformationsphasen des ehemaligen Industrieareals nun – nach Bauten von Gigon/Guyer und Morger + Dettli – mit einem Wohnungsbau von Herzog & de Meuron abgeschlossen worden. Massig und wuchtig erhebt sich das neue Volumen am südlichen…
Verwaltungsgebäude »Timmerhuis«

… Rotterdam (NL)

Es hätte ein weiterer Beitrag zum großen urbanistischen Laboratorium Rotterdams werden können. Wie eine Clusterwolke flimmerte das Raumtragwerk über dem beinahe stützenfreien EG – nach oben zurückspringend, ohne den denkmalgeschützten 50er-Jahre-Verwaltungsbau »Timmerhuis« von J. R. A. Koops anzutasten. So erschien es zumindest im Modell, mit…