Diskurs (598 Artikel)

aktuelle Themen differenziert betrachtet, von renommierten Fachleuten meinungsstark in den aktuellen Diskurs eingeordnet und beurteilt – Diskutieren Sie mit!

»Emerging Identities – East!« – Aktuelles Architekturgeschehen in Osteuropa

Der Blick nach Osten

Viel zu selten blicken wir nach Osteuropa, dessen Länder und Gesellschaften sich in einem rasanten Veränderungsprozess befinden. Ein Prozess, der sie dem Westen immer näher bringt und nicht selten von sehr jungen Akteuren gestaltet wird. Wenn überhaupt, dann ist der deutsche Blick meist allein auf Russland oder Polen gerichtet, die anderen Länder…

Das Unmögliche verlangen

Pünktlich zum Jahresbeginn ist eine neue Marketingwelle zur WM 2006 angelaufen. Ebenso pünktlich hat die Stiftung Warentest vorab die Ergebnisse ihrer Tests der Februar-Ausgabe zur Betriebssicherheit der WM-Stadien mit Siegern und Verlierern veröffentlicht – und alle haben verloren. Bis auf die Stiftung Warentest, deren Verkaufsauflage sich sicherlich…

Vorwärts, nicht zurück

Am 13. November 2005 hatte Peter Sloterdijk im ZDF Gunnar Heinsohn zu Gast, der in entwaffnender Sachlichkeit feststellte, dass wir gegenwärtig in Europa die höchste Vergreisungsgeschwindigkeit der Menschheitsgeschichte erleben und dies den Verlust von Innovations- und Erfinderkraft bedeute, da technischer Fortschritt im Wesentlichen von jungen…
Das Park-Hotel-Areal im Stadtteil Beyoglu in Istanbul

Ornamentierte Ruine

Wettbewerbsbeitrag für den TECU Award 2005 von Alexander Raab, entstanden während des Entwurfsseminars »Berlin-Istanbul« bei Prof. A. Krischanitz an der UdK Berlin im Sommersemester 2005.
phaeno – ein Sciene-Center in Wolfsburg

Exzentrisches Experiment

Nach viereinhalb Jahren Bauzeit wurde am 25. November 2005 Zaha Hadids »phaeno« in Wolfsburg eröffnet: mit 250 Experimentierstationen auf 9 000 Quadratmetern Fläche das größte deutsche Science-Center. Nach amerikanischem Vorbild sollen hier komplexe Sachverhalte aus Wissenschaft und Technik spielerisch und anschaulich vermittelt werden.
Zur Konferenz »Investition Denkmal« in Berlin

Werteerhalt, Profit und Steuerlast

Die Konferenz »Investition Denkmal«, die am 30. November in Berlin stattfand, bot eine Premiere: Erstmals saßen sich in großer Zahl Denkmalpfleger und Investoren als Partner und nicht mehr als Gegner gegenüber, um die Probleme der Modernisierung und Umnutzung von Baudenkmälern zu diskutieren. Möglich gemacht hatten es die beiden Veranstalter, das…
Nachhaltigkeit weltweit

Holcim Awards in zweiter Runde

Die 2003 vom Baustoffkonzern Holcim ins Leben gerufene und getragene Holcim Foundation for Sustainable Construction hatte im vergangenen Herbst zu einem globalen Wettbewerb zum Thema nachhaltiges Bauen aufgerufen. Selbsterklärtes Ziel der Stiftung ist die nicht kommerzielle Förderung und Entwicklung nachhaltigen Bauens auf nationaler, regionaler…
Architektensituation und Software

Nemetschek: Architekten in D.A.CH

Im Sommer hatte Nemetschek die deutschen Ergebnisse seiner ersten europaweiten Befragung unter Architekten in einer Studie veröffentlicht. In ihr waren konkret die Zukunftsperspektiven abgefragt worden, die im Bauen tätige Planer sehen; neue Geschäftsfelder eingeschlossen.
Berlin: Ein Design-Outlet im Kraftwerk Rummelsburg

Design in Industriegemäuern

Diplomarbeit von Sven Fischer im WS 2004/05 an der Universität Stuttgart, Fakultät Architektur und Stadt- planung, Betreuung: Prof. Peter Cheret.

Bauschule, Denkschule?

In Hamburg wächst alles, Mut und Zuversicht, ja Kühnheit: »Soviel Anfang war nie«, sagt der Herr des Wachstums, Hamburgs Oberbaudirektor Jörn Walter. Die Rede ist von der HafenCity und einer Neugründung unter deutschen Hochschulen, die einzig dem Bauen und Planen gewidmet ist und die Disziplinen Architektur, Bauingenieurswesen, Stadtplanung und…