Diskurs (612 Artikel)

aktuelle Themen differenziert betrachtet, von renommierten Fachleuten meinungsstark in den aktuellen Diskurs eingeordnet und beurteilt – Diskutieren Sie mit!

Heinz Hossdorf (1925-2006)

Heinz Hossdorf (siehe db 12/03) war einer der bedeutendsten Ingenieure des letzten Jahrhunderts – ein geradliniger Denker und ein großer Einzelgänger. Aufgewachsen in Basel gründet er dort 1953 sein eigenes Ingenieurbüro. Von Beginn an entwirft er Tragwerke mit ausgesprochen räumlichem Charakter. Seine komplexen Entwürfe erfordern ein eigenes Modellbaulaboratorium,…

Soft Urbanism

Soft Urbanism steht für ein interdisziplinäres Arbeitsfeld, das die »soften« Aspekte, die Kommunikationsaspekte, der Stadt untersucht und sich mit dem dynamischen Zusammenspiel von Stadtentwicklung und dem Raum der Massenmedien und Kommunikationsnetze beschäftigt. Soft Urbanism verfolgt dabei »weichere« Planungsansätze. Soft Urbanism, als ganzheitliche…

Luxemburg: An der Place de l’Europe

Die Stadt Luxemburg, die in den achtziger Jahren einen kometenhaften Aufstieg als EU-Zentrum und Finanzplatz erlebt hat, wird zur Kulturstadt ausgebaut. Nach Christian de Portzamparcs Philharmonie ist das neue »Musée d’Art Moderne Grand-Duc Jean« unmissverständlicher Ausdruck dieser politischen Ambition. Schon 1997 war der berühmte sinoamerikanische…

Basel: Baukultur – Streitkultur

Basels »Musiksaal« zählt zu den besten Konzerträumen der Welt. Das »Drumherum« aber entspricht längst nicht mehr internationalem Standard und soll nun auf Wunsch der Betreiberin, der Casino-Gesellschaft, erneuert werden. Da das »Stadtcasino« an einem städtebaulich höchst sensiblen Ort liegt und mit dem geplanten Umbau auch der Eingang zur Altstadt…
Planungen für den Frankfurter Flughafen

Konzept – beWEGungen

Entwurfsarbeit im 5. Semester von Laura Cychy, Janosch Boderke und Martin Trefon, Wintersemester 2005/06 an der TU Darmstadt, Fachbereich Architektur, Fachgebiet Entwerfen und Regionalentwicklung; Betreuung: Maren Harnack, Prof. Julian Wékel

Berliner Werberäume

Die Fußball-Weltmeisterschaft beherrscht derzeit das Zentrum Berlins, nicht nur als sportliches Großereignis, sondern vor allem als ein Werbeereignis der Sonderklasse: Die Telekom hat dem Fernsehturm am Alexanderplatz einen magentafarbenen Riesenfußball umgewandelt. Der Bund der Deutschen Industrie hat gemeinsam mit der Bundesregierung den Adidas-Stollenschuhen,…
Wohnhochhaus am Volkspark Mainz

Wohnen vertikal

Diplomarbeit von Tobias von Pastau im Wintersemester 2005/06 an der FH Mainz, Fachbereich Architektur Betreuung: Prof. Michael Spies
Flirrende Lichter im Halbdunkel

Eröffnung des Marbacher Literaturmuseums

Vor wenigen Wochen wurde das Literaturmuseum der Moderne in Marbach – marketingtechnisch prägnant LiMo genannt – eröffnet. Nachdem die Entscheidung der Ausstellungsverantwortlichen 2002 dazu geführt hatte, nicht einen der beiden nach einem geladenen Wettbewerb zweitplatzierten Entwürfe (Wilson Schupp Architekten Stuttgart / Heinle Wischer und Partner,…
Ideenwettbewerb für das Schloss in Boisbuchet (F): die Gewinner

Ideen rund um das Schloss

In diesem Jahr können die Sommer-Workshops des Vitra Design Museums auf dem französischen Landgut Boisbuchet auf ihr 10-jähriges Bestehen zurückblicken. Aus diesem Anlass schrieb das Museum in Zusammenarbeit mit der db deutsche bauzeitung und dem design report im April einen Ideenwettbewerb aus. – Jetzt stehen die Gewinner fest!
Eröffnung des Berliner Hauptbahnhofs

Großer Bahnhof

Als eines der letzten großen Bauprojekte Berlins wurde Ende Mai der neue Hauptbahnhof an der Stelle des ehemaligen Lehrter Bahnhofs offiziell eröffnet. Er sollte unter allen Umständen bis zum Beginn der Fußball-Weltmeisterschaft fertig werden. Das ist gelungen und hat zugleich für viel Ärger gesorgt. Eine Klage der Hamburger Architekten von Gerkan,…