Diskurs (634 Artikel)

aktuelle Themen differenziert betrachtet, von renommierten Fachleuten meinungsstark in den aktuellen Diskurs eingeordnet und beurteilt – Diskutieren Sie mit!

Machen Bauschäden klug?

Nach dem Unglück von Bad Reichenhall und etlichen weniger spektakulären Einstürzen wurde in großer Hektik die Überprüfung des baulichen Zustands und der

Eigentum verpflichtet?

In Hamburg wurde, wie in vielen Städten, die Pflege des öffentlichen Raums aufgrund knapper öffentlicher Kassen vernachlässigt. Ein Ansatz, diesen Missstand zu beheben, sind private Initiativen von Anliegern zur Quartiersentwicklung. Sie zielen in erster Linie darauf ab, den Standort ihrer meist gewerblich genutzten Immobilien attraktiver zu gestalten.…

Tübinger Planspiele

Zimperlich waren die Jahrzehnte nach 1945 im Umgang mit dem, was der Krieg von den deutschen Städten übrig

Gewonnen

Energie + Architektur Der erstmalig verliehene Europäische Architekturpreis Energie + Architektur ging an Ingenhoven Architects für ihren Erweiterungsbau der Europäischen Investitionsbank in Luxemburg (Tragwerksplanung: Werner Sobek Ingenieure, Stuttgart; Fassadenplanung und Bauphysik: DS-Plan, Stuttgart). Mit dem Bau für 750 Mitarbeiter will die…

Der ewige Stimmann

Hans Stimmann kann es nicht lassen. Auch ohne öffentliches Amt bastelt der einstige Senatsbaudirektor weiter an seinem Steckenpferd, der Transformation

Wie unterstützt Architektur die Entstehung von Wissen?

Im architektonischen Kontext zeichnet sich »Wissen« als neuer Leitwert ab: Wissen kann hier in Zukunft eine ähnlich entscheidende Rolle spielen wie das inzwischen allgegenwärtige Thema »Energie«. Die Fähigkeit von Gebäuden, Wissensprozesse wie z. B. Innovation, Forschung oder Lernen aktiv zu unterstützen, bestimmt immer stärker ihren Wert. Um die…

Hochhäuser in Paris – Stadtentwicklung per Machtdemonstration

Obwohl es in der Pariser Bevölkerung starke Vorbehalte gegen Hochhausprojekte gibt, werden immer mehr Vorschläge für »einzelne und herausragende« Türme oder sogar ganze Gruppen lanciert. Bürgermeister und Staatspräsident überbieten sich gegenseitig mit Ideen und versuchen, das jeweils fortschrittlichste Projekt für sich zu vereinnahmen. Neben praktischen…

Blamage in Leipzig

Eine riesige Chance – vertan. Am Augustusplatz, mitten in der Leipziger Innenstadt, sollten neue Campusbauten entstehen. Geplant

Betrachtungen zum »Masterplan Güterverkehr und Logistik«

Der schnelle Transport und die verlässliche Vermittlung von Gütern sind für das Funktionieren moderner Volkswirtschaften unerlässlich. Der Trend, dass immer mehr Waren und Güter über immer größere Distanzen transportiert werden, lässt sich nicht revidieren. Damit ist eine Vervielfachung des Bedarfs an Logistik- und Transportdienstleistungen zu…