Diskurs (608 Artikel)

aktuelle Themen differenziert betrachtet, von renommierten Fachleuten meinungsstark in den aktuellen Diskurs eingeordnet und beurteilt – Diskutieren Sie mit!

Energetisch besser ist nicht teurer

Wer hätte es gedacht: Energieeffizient zu bauen, kostet nicht mehr, als Häuser »normal« zu errichten. Zu diesem Schluss kommt eine Studie, die im Auftrag der Deutschen Unternehmensinitiative Energieeffizenz DENEFF erstellt wurde. Darin nehmen das Beratungsunternehmen Ecofys und das Architekturbüro Schulze Darup & Kollegen Bauteile wie Außenwände,…

Bewaldete Brücke

Bebaute Brücken gab es auch in London immer wieder, berühmt ist u. a. die jahrhundertelang dicht bebaute London Bridge. Nun soll westlich der Blackfriars Bridge eine bewachsene Brücke zwischen der U-Bahn-Station Temple am Nordufer der Themse und Queen's Walk auf der Südseite entstehen. Anfang Dezember stimmte der Bezirk Westminster den Planungen…
Ein Baseler Gewerbegebiet wird zum Kreativquartier umgebaut

Kleine Schritte

Der »Dreispitz«, eines der größten Gewerbe- und Dienstleistungsgebiete der Region Basel befindet sich seit jeher in privater Hand und war deshalb dem Zugriff der Stadtplanung entzogen. Grundbesitzer und Stadt arbeiten aber seit geraumer Zeit an der Öffnung des Areals und beweisen dabei einen langen Atem, wie er auch andernorts wünschenswert, aber…

Unseriös und scheinheilig

Wenn sich jemand, der für eine Sache Verantwortung trägt, darüber beklagt, dass diese Sache nicht gut gemacht wird, klingt das merkwürdig, kann aber

Angemessene Provokation

Am Maschsee im Zentrum Hannovers entsteht gerade eine Erweiterung des renommierten Sprengel Museums. Als vor wenigen Wochen das Baugerüst fiel, brach in der Bevölkerung ein Sturm der Entrüstung los, welcher sich in den Sozialen Medien und Leserbriefen manifestierte. So wurde der rund 80 m lange und stark im Kontrast zum Bestand stehende Quader…

Ein Angebot, das man ablehnen darf

Wer an Hamburg denkt, denkt an den Hafen und an die Landungsbrücken. Doch alles, was man von dort aus sieht, sind zwei überaus beliebig gestaltete Musical-Theaterbauten. Millionen von Besu-

Die Karten werden neu gemischt

Der Rücktritt Klaus Wowereits vom Amt des Regierenden Bürgermeisters von Berlin verändert die Ausgangslage für den geplanten Neubau der Zentral- und Landesbibliothek Berlin (ZLB) endgültig. Die Karten werden nun tatsächlich neu gemischt. Bislang herrschte nach der Ablehnung aller Bebauungsplan-Vorschläge für das Tempelhofer Feld, das Flugfeld…

Leserbrief

zu db 7-8/2014, Neu in … Berlin Jürgen Tietz beschreibt so freudig die Ankunft des neuen Baufachmarkts BAUHAUS in Berlin. Das ist der erste positive Bericht bzw. die erste positive Meinung, die ich über das Objekt lese oder höre. Zugegeben, es geht bei der Frage nicht vornehmlich um ästhetische Gesichtspunkte. Was aber empört, sind die Lage des…

Deutsche Dorica

Einen Totalumbau des deutschen Pavillons in den Giardini von Venedig hatte schon Arnold Bode 1957 gefordert – um die Erinnerung