150 Jahre db (37 Artikel)

150 Jahre! Ein starkes Stück. Keine andere Fachzeitschrift im Bereich Architektur, Ingenieurwesen und Gestaltung in Deutschland kann auf eine solche Geschichte, auf eine so weit in die Vergangenheit reichende Traditionslinie zurückblicken.

Die Entwicklung des Blatts spiegelt die bisweilen von dramatischen Zäsuren gekennzeichnete politische, gesellschaftliche und kulturelle Geschichte unseres Landes wider. Noch deutlicher ist in der Zeitschrift die Geschichte der Architektur und der damit verbundenen Debatten ablesbar. Auch über das Selbstverständnis des Berufsstands und den Wandel, der sich hier in 150 Jahren vollzog, gibt das Blatt Auskunft.

Im Jubiläumsjahr 2016 griffen wir Fundstücke, Kuriositäten, Bemerkenswertes und Beziehungsreiches aus 150 Jahren deutsche bauzeitung auf. Und in der Jubiläumsausgabe db 10/2016 wurde der bisher zurückgelegte Weg ausführlich gewürdigt und die Entwicklung der db und der Architekturkritik im Wandel der Zeit betrachtet.

Kommen Sie mit auf diese spannende Reise durch Architektur- und Zeitschriftengeschichte!

Aus 150 Jahren db

1984 war die Fertigstellung der neuen Staatsgalerie in Stuttgart von James Frazer Stirling (1924-92) sicher das Architekturereignis des Jahres. Schon vor der Eröffnung hatten sich Architektenkollegen, Kritiker und mehr oder weniger kundige Laien auf den »unseriösen, unökonomischen und verspielten Kunsttempel« geradezu gestürzt. Indem deutsche Architekten…
Meckenheim-Merl Süd

In die Jahre gekommen …

Zum db-Jubiläum Im Jubiläumsjahr 2016 haben wir die langjährige und db-typische Rubrik »… in die Jahre gekommen« leicht modifiziert und erweitert: An dieser Stelle werden wir stets ein Gebäude auswählen und betrachten, das bereits zu seiner Entstehungszeit in der db gewürdigt wurde. Dem neuerlichen Abdruck des damaligen Artikels folgt die Wiederbetrachtung…

… In die Jahre gekommen: Therapiezentrum »Solemar« in Bad Dürrheim

Im Jubiläumsjahr 2016 haben wir die langjährige und db-typische Rubrik »... In die Jahre gekommen« leicht modifiziert und erweitert. In den nächsten Ausgaben werden wir an dieser Stelle stets ein Gebäude auswählen und betrachten, das bereits zu seiner Fertigstellung in der db gewürdigt wurde. Dem neuerlichen Abdruck des damaligen Artikels folgt…
Energiesparen

Aus 150 Jahren db

Mit unserer neuen Kolumne, in der wir während des Jubiläumsjahrs jeden Monat einen Blick auf Themen aus der Geschichte der db werfen wollen, springen wir diesmal mitten hinein ins Jahr 1980. Damals war die db abgesehen vom Titel und einigen besonderen Bildern noch schwarzweiß, die Bilder eher klein – der Platz gehörte v. a. dem Wort. Und so prägten…
db-T-Shirt-Aktion auf der bautec und in Hochschulen

Fotogalerie

150 Jahre db geben ausreichend Stoff für individuelle Shirts zum Selbstgestalten. Unsere Bildergalerie füllt sich kontinuierlich – schauen sie mal, vielleicht kennen Sie jemanden ... db-Tischkicker-Aktion »150 Jahre db« werden auch an den Hochschulen gefeiert: Zuerst fachkundig den Kickertisch aufbauen und die Popcorn-Maschine in Betrieb…

Gratulanten

  Gratulieren Sie der db und senden Sie uns Ihre Glückwünsche und Fotos. Wir freuen uns darauf! E-Mail: 150-Jahre-db@konradin.de »

Herzlichen Glückwunsch!

Nun ist es also soweit: 2016 feiern wir 150 Jahre deutsche bauzeitung! Am 15. Dezember 1866 von den Architekten Wilhelm Böckmann (1832-1902), Anton