Inhaltsverzeichnis

db 7-8/2019

Der Gegensatz der beiden Prinzipien offen und geschlossen scheint zunächst ein klarer zu sein: entweder auf oder zu. Doch so mancher gestalterische Kniff stellt diese Klarheit infrage: Vermeintlich transparentes Glas kann sehr abweisend wirken, ausgewiesene Wand-Materialien wie z.B. Ziegel können je nach Fügung einen durchlässigen Vorhang ergeben, betonierte Räume müssen durchaus nicht klaustrophobisch wirken und die Art des Wandabschlusses entscheidet darüber, ob ein Innen- wie ein Außenraum wirkt. Gerade in der Uneindeutigkeit, in der Unentschiedenheit zwischen offen und geschlossen, schlummert enorme poetische Kraft, die – nutzbar gemacht – das Bauen zur Architektur erhebt.
– Offen / Geschlossen »

Schwerpunkt: Offen / Geschlossen

Energie

  • Bauthermografie in der Praxis

Technik aktuell

  • Zwei robotisch produzierte Pavillons auf der Bundesgartenschau Heilbronn

» zum Inhaltsverzeichnis von db 7-8/2019 (PDF) »


» Heft bestellen »


Den beliebten Heftteil
db-Metamorphose: Bauen im Bestand
finden Sie wieder in der Ausgabe db 9/2019
zu Bildungsbauten