Karlsruhe (S. 112)

Karlsruher Fächer GmbH

Diana Dragan
1982 in Timisoara (RO) geboren. 2001-06 Architekturstudium an der Polytechnischen Universität Timisoara. 2007-09 Architekturstudium am KIT Karlsruhe. Seit 2009 Mitarbeit bei der Karlsruher Fächer GmbH. Seit 2014 gemeinsames Büro mit Radu Feflea.
Radu Feflea
Geboren 1982 in Satu Mare (RO). 2001-06 Architekturstudium an der Polytechnischen Universität Timisoara. 2007-09 Architekturstudium am KIT Karlsruhe. Seit 2009 Mitarbeit bei der Karlsruher Fächer GmbH. Seit 2014 gemeinsames Büro mit Diana Dragan.
GJL Architekten Grube Jakel Löffler
Hans Jakel
1964 in München geboren. Bauzeichnerlehre. 1987-89 Ausbildung zum Bautechniker in Karlsruhe. Architekturstudium an der FH Karlsruhe, 1995 Diplom und Berufstätigkeit. 1995 Bürogründung GJL, seit 1997 GJL Architekten Grube Jakel Löffler.
Rosario Pititto
1974 in Karlsruhe geboren. Ausbildung zum Gas-Wasser-Installateur. 2000 Abitur, Architekturstudium an der FH Karlsruhe. 2006 Diplom. Seit 2006 Mitarbeit bei GJL Architekten.
zwo/elf
Matthias Tebbert
1972 in Karlsruhe geboren. 1993-99 Studium an der TU Karlsruhe und Ecole d’Architecture de Paris-Belleville. 2000-02 Mitarbeit bei hg merz Architekten, Berlin, 2003-05 bei hg merz Architekten, Stuttgart. 2007-10 Wiss. Mitarbeit am KIT Karlsruhe, 2011-14 dort Lehrauftrag. Seit 2006 Gestaltungsbüro zwo/elf gemeinsam mit Constanze Greve und Markus Graf.
Constanze Greve
1971 in Celle geboren. 1991 Ausbildung zur Fotografin, 1994 Berufstätigkeit im Bereich Architektur, Porträt, Stillleben. Ab 1995 Grafikdesign-Studium an der HfG Karlsruhe, 2002 Diplom. 2002 Gründung des eigenen Büros. 2007 Wiss. Mitarbeit am KIT Karlsruhe. Seit 2006 Gestaltungsbüro zwo/elf.
Markus Graf
1966 in Konstanz geboren. 1987-94 Maschinenbaustudium an der TU Karlsruhe. 1994-99 Produktdesign-Studium an der HfG Karlsruhe. Seit 1997 freiberufliche Tätigkeit. 2004-11 Wiss. Mitarbeit am KIT Karlsruhe. 2011 Lehrauftrag an der HTWG Konstanz. Seit 2006 Gestaltungsbüro zwo/elf.
Christian Schönwetter
Architekturstudium an der Universität Karlsruhe (heute KIT), Mitarbeit im Sonderforschungsbereich »Erhalten historisch bedeutsamer Bauwerke«. Volontariat bei der Fachzeitschrift AIT, Redakteur beim Magazin design report, Gründer und Chefredakteur der Zeitschrift Metamorphose – Bauen im Bestand. Redakteur der db-Metamorphose, freier Journalist und Kritiker.