Berlin (S. 34)

Chestnutt_Niess Architekten

Rebecca Chestnutt
1958 in Spartanburg, South Carolina (USA), geboren. 1975-81 Architekturstudium an der Virginia Tech. 1982-88 freie Mitarbeit u. a. bei Karl Fleig Architekt, Zürich, und Bangert, Jansen, Scholz, Schultes Architekten, Berlin. Seit 1988 gemeinsames Büro mit Robert Niess. 2003-04 Gastprofessur an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee. Seit 2005 Professur an der HfT Stuttgart, seit 2014 Studiendekanin.
Robert Niess
1958 in York, Pennsylvania (USA), geboren. 1976-81 Architekturstudium an der Virginia Tech. 1981-83 Mitarbeit im Büro Ernst Giesel Architekt, Zürich, anschließend bei Stirling Wilford, Berlin. Seit 1988 gemeinsames Büro mit Rebecca Chestnutt. 2003-04 Vertretungsprofessur an der TH Karlsruhe. Seit Professur an der Peter Behrens School of Architecture der Hochschule Düsseldorf, seit 2011 Prodekan.
Anke Lieschke (~al)
1985 geboren. Architekturstudium in Potsdam und Berlin, Abschluss 2012 (M.Sc.). Mitarbeit in verschiedenen Architekturbüros, zuletzt tätig als PR-Beraterin. Seit Juli 2015 Redakteurin der db.