Architekturkritik ist … (Möller)

… die fundierte, subjektive Darstellung eines Bauwerks samt Umfeld und Entstehungsprozess. Sie vertieft die zugleich präsentierten Fotos, bewertet das Objekt also im Detail – vorausgesetzt, der Leser ist gewillt, ihr sein durch die Bilder gewecktes Interesse zu schenken.
~Hartmut Möller, Architekturjournalist und -fotograf, Hannover