Architekturkritik ist …

~Roman Hillmann, Berlin

Architekturkritik wird maßlos überschätzt, da sie fast keinen Einfluss auf zukünftiges Bauen hat. Das macht aber nichts: Sie befördert wesentlich die aktive Wahrnehmung des Gebauten – wie differenziert dies omnipräsente Kulturgut Architektur sein kann. Daher muss man an die Architekturkritik glauben.