Helmut Bott, Universität Stuttgart

Architekturkritik ist …

Architekturkritik interpretiert die Entwürfe und Bauten aus funktionaler, technischer, ästhetischer sowie kultur- und gesellschaftswissenschaftlicher Perspektive von einem anderen, kritischeren Standpunkt aus, als ihn die planenden Architekten beziehen können. Sie soll vergleichen, einordnen, zur eigenen Positionierung motivieren und Mut machen zu neuen Entdeckungen – aber auch zur gelassenen und heiteren Betrachtung hektisch wechselnder Modeströmungen.
~Helmut Bott, Universität Stuttgart