Neuer Heftteil db-Metamorphose erschienen

Wohnbauten weiterentwickeln

Barrieren reduzieren, Balkone maximieren, Energieverbräuche minimieren – darum geht es bei jenen 75 % aller Investitionen im Wohnungsbau, die in den Bestand fließen. Im Heftteil db-Metamorphose stellt die aktuelle db drei anspruchsvoll sanierte Siedlungen und ein Hochhaus vor, die das breite Spektrum zwischen behutsamen Anpassungen am Denkmal und beherzter Überformung zum Nullenergiehaus aufzeigen.

Diesem Thema widmet sich der aktuelle Heftteil db-Metamorphose in Ausgabe 7-8.2015 der db.

AUS DEM INHALT:

FOKUS
Haus und Bewohner als Einheit

SIEDLUNG BÄCHLIWIS IN BACHENBÜLACH (CH)
{L3P Architekten

WOHNTURM IN PFORZHEIM
{Freivogel-Architekten

WALLMERSIEDLUNG IN STUTTGART
{Project GmbH

DAMMERSTOCKSIEDLUNG IN KARLSRUHE
{Georg Matzka

SCHWACHSTELLEN
Risse im Mauerwerksbau

HISTORISCHE BAUSTOFFE
Vorindustrielles Schmiedeeisen

VERKANNTE PERLE
Gutbrods Deutsche Botschaft in Wien bedroht