Vakuumdämmstoff »Ultra VIP« von puren

Dünn, dünner, VIP

Bei nachträglicher Dämmung von Flachdächern oder Terrassen geht es in der Regel eng zu. Umso besser, wenn es ein Hochleistungs-Dämmpaket gibt, das druckstabil ist, kaum Platz braucht und somit Höhenversätze zwischen Innen- und Außenraum vermeidet.

Das Unternehmen puren hat einen Hochleistungsdämmstoff entwickelt, der durch einen integrierten Vakuumkern auf eine Wärmeleitfähigkeit von 0,007 W/(mK) kommt. Das Besondere an diesem Material ist seine geringe Einbaudicke – lediglich 40 mm müssen eingeplant werden –, wodurch gerade bei Sanierungen der unschöne Höhenversatz einer nachträglich gedämmten Terrasse zum Innenraum deutlich geringer ausfällt als bisher oder sich sogar ganz erübrigt.

Das VIP (Vakuum Isolations Paneel) besteht aus einem Gemisch aus Kieselsäure und Zellulosefasern, das in eine metallisierte Kunststofffolie eingepackt und damit gas- und wasserdampfundurchlässig ist. Mit der integrierten 17 mm PU-Decklage ist die Platte vor Beschädigung geschützt und druckstabil.

Der Einbau der Dämmung erfordert allerdings etwas Sorgfalt, denn der Vakuumkern darf nicht beschädigt werden. Um sie dennoch an die entsprechenden Maße auf der Baustelle anpassen zu können, sind die Elemente je nach Ausführung an ein oder zwei Kanten mit einem 50 mm breiten PU-Überstand versehen, der einen Zuschnitt bis 30 mm erlaubt. Die Platten sind dafür schon entsprechend markiert.

Den Hochleistungsdämmstoff gibt es in drei verschiedenen Varianten: »VIP B2« ist dabei die einfache Version – Vakuumkern mit PU-Decklage, »VIP Gum 1« ist zusätzlich einseitig mit granuliertem Kautschuk als Schutzschicht kaschiert, »VIP Gum 2« entsprechend auf beiden Seiten. Die Platten werden in 40 mm Dicke angeboten, außerdem in 50 und 60 mm, dabei variiert das Vakuumelement von 20, 30 oder 40 mm. Bereits das 20 mm dicke VIP ist vom Dämmwert mit einer 100 mm dicken Mineralwolleschicht vergleichbar.

Das »Ultra VIP« gibt es in den Maßen 1000×600, 1000×300 und 600×500 mm. Für komplexe Geometrien oder Schrägen bietet der Hersteller »Ultra VIP Spezial« an, bei dem die Anfertigung der Dämmelemente auf Maß oder Sonderform erfolgt.

Beim weiteren Aufbau von z.B. Flachdächern können zusätzliche Dachbahnen direkt aufgeschweißt werden, ohne dass Schutzschichten notwendig werden. ~ra

www.puren.com