zum Geburtstag

2

Nicht nur die db hat Grund zum Feiern: Im Jahr seines 333. Jubiläums begeht Gaggenau gleichzeitig den 30. Geburtstag seines 90 cm breiten Backofens. Als Hommage an dieses Gerät mit Kultstatus präsentiert das Unternehmen eine aktualisierte Version in modernisierter Form und Funktionalität. Als Anerkennung des Jubiläums wurde das Gerät umbenannt in »EB 333«. Die Neuinterpretation wurde erstmals zur EuroCucina 2016 in Mailand vorgestellt und ist jetzt, ab Oktober 2016 erhältlich. Seit Einführung des ersten 90 cm breiten Backofens »EB 300« im europäischen Markt im Jahr 1986 werden die überbreiten Öfen von Gaggenau von Sterne- und ambitionierten Hobbyköchen gleichermaßen geschätzt. Das Konzept ist nahezu unverändert geblieben. Wie sein Vorgänger wird auch der EB 333 mit ausgesuchten Materialien fast vollständig in Handarbeit gefertigt. Als besonders markantes Merkmal besitzt das neue Modell eine ganzflächige 3 mm dicke Edelstahltür, die die gesamte Breite des Backofens einnimmt und für eine glatte und elegante Gerätefront sorgt. Eine neue Technologie erlaubt das sanfte Öffnen und Schließen und macht die Bedienung anwenderfreundlicher. Ein aktualisiertes Lichtkonzept wertet die ganzheitliche Gestaltung des Geräts weiter auf. ~al