Sonnenschutz von Renson

Vom Objekt- zum Wohnbau

4

Massive, sogenannte strukturelle Sonnenschutzmaßnahmen, wie man sie v. a. von Bürobauten oder Schulen kennt, werden verstärkt auch für den Wohnungsbau nachgefragt. Hier bewährt sich struktureller Sonnenschutz besonders in urbanen Räumen, in denen trotz dichter Bebauung, Sichtschutz und Privatsphäre gesichert sein sollen. Renson hat auf die gestiegene Nachfrage reagiert und bietet seine Profillösungen aus dem Objektbau in angepassten Strukturen speziell für den allgemeinen Wohnbau an. Die Sonnenschutzlösungen basieren auf korrosionsfreien Aluminiumtragwerken und ermöglichen eine einfache Montage, auch bei Sanierungsmaßnahmen. Das Angebot umfasst mehrere Varianten, u. a. die Schiebeläden »Loggia«. Diese sind in Vollaluminium, Holz-Alu-Kombination sowie mit blickdicht verstellbaren Lamellen erhältlich. ~al