PM_1803_Alukon_Bild_1.jpg

Versetzt

An seinem Unternehmenssitz in Konradsreuth hat Alukon eine eigene Raffstoreproduktion aufgebaut. Neben den Kästen, Blenden und Führungsschienen bietet der Hersteller nun auch die Lamellen aus eigener Produktion und Entwicklung an. Das Raffstoresystem zeichnet sich v. a. durch ein optimiertes Stapelverhalten der Lamellenpakete aus. Neben normal stapelnden Lamellen ist auch eine versetzt stapelnde Variante erhältlich, die sich insbesondere für begrenzte Platzverhältnisse eignet. Da die Randbördelungen nicht übereinanderliegen, lassen sich mehr Lamellen im Kasten unterbringen.

Alukon
www.alukon.de