City_Multi_Aussengeraet.jpg

Verbessert

Bei der neuen Generation der »VRF City Multi Systeme« hat Mitsubishi Electric den Fokus auf eine möglichst große Energieeinsparung gelegt. Mehrere Effizienzwerte konnten nachweislich verbessert werden, teilweise um bis zu 33 %. Mit einem komplett neu konstruierten Wärmetauscher, erweiterter Funktionalität, moderner Verdichtertechnologie und optimiertem Lüfterflügel verfügen die Systeme über Details, um Energie so effizient wie derzeit möglich zu verwenden. Durch die Verbesserungen der Kernkomponenten ist die Energieeffizienz der Systeme deutlich höher als bei seinem Vorgängermodell (»YLM«). Bei der »YNW«-Serie wurde der jahreszeitbedingte Energiewirkungsgrad (SEER) um bis zu 33 % verbessert. Der neue Wärmetauscher in den City Multi Außengeräten trägt beispielsweise zu einer Erhöhung um bis zu 8 % bei. Ebenfalls neu ist der variabel einstellbare Leiselauf der Außengeräte. Bislang kannte die Standardfunktion »Low-Noise-Modus« nur die Einstellung 100 %, 50 % oder Aus, nun gibt es fünf Abstufungsmöglichkeiten. Alle Neuheiten sowie die wichtigsten Aspekte werden auf der Webseite www.vorsprung.
mitsubishi-les.com erläutert. ~ag

Mitsubishi Electric
www.mitsubishielectric.de