Aschl_Motiv_3_300dpi.jpg

Überbrückt

Mit der Entwicklung der neuen Adapterplatte für Schlitz- und Kombirinnen optimiert Aschl seine effizienten und langlebigen Entwässerungsanlagen mit hohem Hygiene-Anspruch. Die Edelstahl-Platte dient zur Überbrückung des Spalts zwischen Bodenablauf und Linienentwässerung. Die rostfreie Platte ist millimetergenau höhenverstellbar und besitzt eine besonders starke Verankerung im Bodenaufbau. Sie ist sehr robust und sogar bis zur Belastungsklasse M (125 kN) befahrbar.

ASCHL
www.aschl-edelstahl.com