06_P1010116_Prosecurefibretec.jpg

Trockenbau-Heizung

Das SI-Centrum im Süden Stuttgarts beherbergt die Musical-Theater Stage Apollo und Stage Palladium, die jedes Jahr von
ca. 2 Mio. Gästen besucht werden. Wer nach dem Musical-Besuch noch bleiben will, übernachtet oft im benachbarten »SI-Suites«. Seit 2015 wurde das in die Jahre gekommene Hotel mit 192 Zimmern sukzessive saniert – und das im laufenden Betrieb. Hotelzimmer und Bäder wurden entkernt und neu gestaltet. Für die Badsanierung wurde das Flächenheizsystem »Proline ENERGY« eingesetzt, da mit diesem System die Umrüstung von Heizkörper auf Fußbodenheizung unkompliziert möglich ist. Die Herausforderung bestand u. a. darin, den Wechsel so zu gestalten, dass Fliesenleger und Heizungsbauer unabhängig voneinander agieren konnten. Eine neu konzipierte Einzelraum-Verteilerstation ist mit zwei Verteilerbalken für den Vor- und Rücklauf mit Stellantrieb sowie mit einem Festwertregler ausgerüstet. Der Fliesenleger kann völlig unabhängig den Boden mit der »Proline ENERGY BasicLine«-Fußbodenheizung im Trockenbau einbauen und das Heizrohr mit dem Eurokonus an der Verteilerstation anschließen. Die Fußbodenheizung in Trockenbauweise vereint eine sehr kurze Bauzeit mit maximaler Energieeinsparung im Betrieb. ~ag

Proline Systems
www.proline-systems.com