Kubus

BIMcollab Zoom

Mit »BIMcollab Zoom« von Kubus lassen sich BIM-Fachmodelle des Architekten, Tragwerk-, Elektro- oder SHKL-Planers anhand zuvor definierter Anforderungen automatisiert überprüfen. Werden dabei Konflikte und Kollisionen festgestellt, kann man diese mit dem BCF-Manager, ebenfalls von Kubus, als Screenshot festhalten, beschreiben und allen Projektbeteiligten melden. Da der BCF-Manager inzwischen in zahlreiche BIM-fähige Programme als Plug-in integriert ist, lassen sich Kollisionsberichte in der gewohnten BIM-Softwareumgebung erstellen, austauschen und bearbeiten, was die Zusammenarbeit an Open-BIM-Projekten vereinfacht. Für das Management von Kollisionsberichten offeriert Kubus darüber hinaus die BIMcollab Cloud. ~mb

Kubus
www.bimcollab.com