sicher entriegelt

Die neue Fluchttürverriegelung »FTV 320« von GEZE zur elektrischen Verriegelung von Fluchttüren ist ein wichtiger Bestandteil des GEZE »SecuLogic« Flucht- und Rettungswegsystems. Nach berechtigter Freischaltung oder durch Drücken der Nottaste der Türzentrale entriegelt die FTV 320 die Tür und gibt sie frei. Die neue Drei-Fallen-Konstruktion bietet dabei einen starken Halt von mehr als 5 kN. Die Verriegelung kann waage- und senkrecht eingebaut sowie im Türrahmen oder -flügel integriert werden. An zweiflügeligen Vollpaniktüren kann sie in den Gangflügel eingebaut werden, wodurch eine Kollision mit der Treibriegelstange und somit ein Verklemmen der Tür ausgeschlossen wird. Durch ihre kleinen Abmessungen beansprucht die FTV 320 in der Tür nur wenig Raum, da das neue Konstruktionsprinzip kein Fallenschloss erfordert. Die Mechanik und die Steuerplatine verfügen über einen speziellen Manipulationsschutz und sind vandalismussicher. Sabotageversuche werden umgehend an die Türzentrale oder ein Alarmsystem gemeldet. Auf der Fensterbau Frontale präsentiert GEZE die FTV 320 und weitere Produkte zum Thema Sicherheit im Türbereich. ~al