Schalter, Elektrotechnik, Zutritts- kontrolle

Als Architekten wollen wir immer das Ungewöhnliche, gerne auch mal das Unmögliche. Anschließend sind wir stolz, dass – was vorher als nicht ausführbar galt – auf einmal doch realisiert wurde.

Elektronische Bauteile wie Präsenzmelder an den Decken sehen aus wie Pockennarben? Dann müssen die zukünftig so unauffällig werden, dass man sie kaum noch sieht, und sollen nur noch so dick auftragen wie ein ordentlicher Deckenanstrich.
Mit Schließsystemen kann man Türen berührungslos öffnen und schließen? Aber man sollte damit auch Kaffee kochen können. – Lichtschalter sind ja gut und schön, aber es soll sie auch materialhomogen mit der Wand geben, z. B. aus Beton!
Sie meinen, so etwas kann es ja gar nicht geben? Von wegen, lesen Sie mal diese Doppelseite.
~Rolf Mauer