Sanierung Fensterfolie illbruck ME500 TwinAktiv/ SP025 Fenster-Folienkleber Öko Tremco Illbruck

Wie viele ostdeutsche Städte verlor auch Eisenhüttenstadt nach der Wende dramatisch an Einwohnern. Neben dem Abriss standen umfangreiche Sanierungen von Wohnraum an. Bei den Wohnblöcken im Friedensweg, in den 60er Jahren in Mauerwerksbauweise errichtet, bestand kein Denkmalschutz. Bei der Montage der Fensterelemente gab es zwei Herausforderungen: die bei Sanierungen häufig vorkommenden großen Toleranzen in den Maueröffnungen und die einwandfreie Erfüllung der EnEV sowie der RAL-Forderung »innen dichter als außen«. Das bedeutet: schlagregendicht und dampfdiffusionsoffen nach außen, luftdicht nach innen und dabei ein abnehmendes Dampfdruckgefälle von innen nach außen. Umgesetzt wurden diese Anforderungen auf der Außenseite mit der feuchtevariablen Fensterfolie »illbruck ME500 TwinAktiv«, von tremco illbruck, aus dem »i3« Fenster-Abdichtungssystem, die mit dem »SP025« Fenster-Folienkleber »Öko« montiert wurde (s. Fotos). Mit fünf Produkten aus dem illbruck-Portfolio gelang der fachgerechte und zeitsparende Einbau der Fensterelemente. ~rs

tremco illbruck
www.tremco-illbruck