Rahmen auch in Beton

Sichtbeton zeichnet sich u. a. durch seine Wirkung als sogenanntes ehrliches und sinnliches Material aus, bei dem nichts kaschiert wurde. Seine Oberfläche vermittelt den essenziellen Charakter eines Bauteils. Selbst die Rahmenvarianten des »Berker R.1« sind seit 2014 neben der Acryl-Ausführung auch in Beton erhältlich. Aber auch Holz, Leder und Schiefer sind mögliche Materialvarianten des Schalterprogramms, das von Werner Aisslinger gestaltet wurde und bereits mehrere Designpreise erhielt.