Paketbox

9

Angesichts der steigenden Zahl an Paketzustellungen sind Paketboxen eine willkommene Alternative zur Abholung im Paketshop. Standardangebote von Paketdiensten erfüllen zwar ihren Zweck, mehr aber auch nicht. Die Lieferbox aus der Designlinie »Siedle Steel« entspricht auch gestalterischen Ansprüchen und fügt sich nahtlos in die Gebäudekommunikation ein. Klingelt der Paketbote, wird der Türruf inklusive Videobild über die Siedle App auf dem Smartphone des Empfängers angezeigt. Er sieht den Boten, kann mit ihm sprechen und die Box entriegeln. Diese nimmt auch große, schwere Pakete auf, sogar mehrere hintereinander. Beim nach Hause kommen benötigt der Empfänger nur seinen Fingerabdruck oder einen Zahlencode, um die Sendungen zu entnehmen. Die Suche nach dem richtigen Schlüssel entfällt. Die Lieferbox wird nach Kundenwunsch gefertigt und kann mit Briefkasten und Türsprechanlage kombiniert werden. ~al