Ökologisch

Eine Alternative zu Epoxidharz- und Polyurethanprodukten für die feuchtesperrende Untergrundvorbereitung im Innenbereich hat UZIN mit seinem »HydroBlock-System« vorgestellt. Das System besteht aus zwei alkalibeständigen, gebrauchsfertigen Spezial-Primern, bei denen kein Mischen notwendig ist, und der feuchtebeständigen Spachtelmasse »Hydro LevelStar«. Diese bindet Wasserdampf physikalisch in der Porenstruktur und ist wie die Primer resistent gegen alkalische Feuchtigkeit. Das System eignet sich in Schichtdicken von 3-10 mm für unbeheizte und beheizte Zementestriche und die nachfolgende Verlegung von elastischen und textilen Belägen sowie Mehrschichtparkett. Erreichbar ist eine Absperrung bis 5 % in der Calciumcarbid-Messung (CM) bzw.
auf beheizten Konstruktionen bis 2,5 CM-%. Durch GISCODE ZP1 und EU-VO 1907/2006 (REACH) ist nachgewiesen, dass das zementhaltige Produkt chromatarm und damit umweltfreundlich ist. ~dr

UZIN
www.uzin.de