oben schön, unten dicht

7

Um eine möglichst plane und damit elegante Ansicht zu erzielen, sind an Terrassen-, Podest- oder Balkonkanten häufig Geländer gewünscht, die an der unteren Kante linienförmig eingespannt sind. Die Baureihe »GM RAILING® Solo Y« von Glas Marte für Abdichtungs- und Wärmedämmsysteme erfüllt diese Ansprüche mit einer Lösung, die der erhöhten Randausbildung eines Foliendachs entspricht. Das Glasbaumodul ist an der unteren Kante linienförmig eingespannt und übernimmt die statische Funktion. Die Folienandichtungen sind außen und innen auf den höchstmöglichen Punkt geführt. Somit haben die Profile die Möglichkeit zur Wärmeausdehnung, gleichzeitig sind die Andichtungsprobleme der wasserführenden Ebene gelöst – auch bei großen Dämmstoffdicken. Glas und Profil werden im Werk zu einem fertigen Glasbaumodul zusammengesetzt. Dank dieser Vorfertigung kann die Montage optimal in ein Bauablaufkonzept eingeplant werden und erfolgt meist erst kurz vor Fertigstellung des Projekts. Der Werkstoff Glas und alle im Endausbau sichtbaren Oberflächen sind dadurch optimal vor Bauverunreinigungen und Beschädigungen geschützt. ~ag