natürlich

7

Nicht nur in öffentlichen Einrichtungen wie Schulen oder Turnhallen sorgen die »Troldtekt«- Akustikplatten mit ihrer hohen Schallabsorption für sehr gute Raumakustik, sondern auch im Büro, in Industriehallen oder in Wohnräumen. Das CE-zertifizierte Akustikprogramm von JOMA umfasst die schwerentflammbaren Produkte »Troldtekt Akustik«, »Troldtekt Plus« (jeweils Brandschutzklasse B-s1,d0 nach DIN EN 13501) sowie die nichtbrennbare »Troldtekt A2« (Brandschutzklasse A2-s2,d0), die z.B. in Fluchtwegen zum Einsatz kommt. Die Decken- und Wandplatten sind eine Materialkombination aus Holz und Weißzement und können kompostiert werden. Das Material verfügt über besonders schallabsorbierende Fähigkeiten, eine natürliche Festigkeit und eine regulierende Feuchtigkeitsaufnahme. Durch den Zementanteil sind die Holzwolle-Leichtbauplatten auch für Feuchträume wie z. B. Schwimmbäder geeignet. Alle Platten sind in den Faserbreiten 1 mm, 1,5 mm und 3 mm erhältlich. Sie werden direkt auf Holzlattungen an Decken und Wänden geschraubt oder in Profilsystemen als abgehängte Decken montiert. Der »Troldtekt-KN«-Beschlag ermöglicht eine verdeckte Montage für eine Deckenfläche ohne sichtbare Schrauben. ~al
JOMA Dämmstoffwerkwww.joma.de