horgenglarus

Sessel seley

»seley«, das Ergebnis einer Zusammenarbeit des Zürcher Designers Frédéric Dedelley mit horgenglarus, knüpft an die Tradition des Schweizer Möbelherstellers an und setzt zugleich neue Akzente. Er ist mit seiner niedrigen Sitzhöhe von 41 cm und einem Sitzdurchmesser von 50 cm ein kleiner, bequemer Sessel. Das Sitzpolster aus Federkern wird bespannt mit Leder oder einem dehnbaren Wollstoff. Der Sessel ist erhältlich in Buche, Eiche und Nussbaum und kann in jeder beliebigen Farbe lackiert werden.

horgenglarus
www.horgenglarus.ch