Modulbau

Ein nachhaltiges Gesamtkonzept war der Wunsch von Evertz Hydrotechnik für seinen neuen Firmenstandort in Betzdorf südwestlich von Siegen. Mit modularem Stahlfertigbau von SÄBU konnte das Verwaltungsgebäude ressourcenschonend errichtet werden. Innen bestimmen offene Grundrisse, hochwertige Materialien und ein individuelles Beleuchtungskonzept die Gestaltung. Außen fällt die vorgehängte Aluminium-Kassettenfassade ins Auge. Glaselemente im Orange des Firmenlogos setzen farbige Akzente.

Modulbau ermöglicht, dass sich Gebäude in Form, Funktion und Wirtschaftlichkeit an die jeweils aktuelle Situation anpassen und problemlos erweitern lassen. SÄBU bietet von der Planung bis zur Montage alles aus einer Hand. Durch den hohen Vorfertigungsgrad werden die Module witterungsunabhängig erstellt und innerhalb weniger Tage vor Ort montiert. ~al
SÄBU Morsbach www.saebu.de