Marmorne Re-inkarnation

1

Der italienische Architekt/Designer/Bildhauer Angelo Mangiarotti entwickelte 1953 das hölzerne Regal »Cavaletto«, das aufgrund seiner Vielseitigkeit und Funktionalität großen Zuspruch bei Designern und Architekten fand. Nun wurde es im Rahmen der Mangiarotti Collection von AgapeCasa in besonders edler Ausführung wieder aufgelegt: in Marmor. Auch hier ist sein unverkennbares Merkmal das Gestell in der Form eines umgedrehten V, das aufgrund seines zentralen Schwerpunkts grundlegende Stabilität verleiht. Das Profil hält außerdem die Regalböden durch eine schwalbenschwanzförmige Verbindung, was die Stabilität der Konstruktion weiter erhöht. Das offene Regal bietet vielseitige Stauflächen, auf den Böden können auch geschlossene Aufbewahrungsbehälter platziert werden. ~dr