Bild_01_Magnetvlies.jpg

Magnettapete

Ob privat oder gewerblich – die gestiegene Nachfrage nach individuellen Wandkonzepten erfordert den Einsatz flexibler, intelligenter und langlebiger Produkte. Angepasst an den Bedarf von Planern und Verarbeitern erweitert Erfurt & Sohn sein Angebot: Mit dem »Variovlies F 170«, der Einführung einer neuen Designvlies-Serie, zehn neuen Vliesfaser-Strukturen, einem »Airless«-Vlies sowie einem Magnetvlies bietet der Tapetenspezialist zahlreiche neue Lösungen zur Wandgestaltung. Das »Variovlies T 1100 MAGNET« beispielsweise eröffnet völlig neue Anwendungsmöglichkeiten: Das magnetaktive Zellulosevlies macht aus einer einfachen Wand eine innovative Präsentationsfläche – ganz ohne Metallbords, Pinnwände oder Haftschienen. Frei von Nadellöchern oder Klebestreifen fungiert das streichbare Glattvlies als idealer Untergrund sowohl für Magnete als auch abwischbare Whiteboard- und Kreidefarben. So passt sich die »Pinnwand« der Raumgestaltung an und nicht umgekehrt. Die Größe der magnetaktiven Zone ist dabei frei wählbar. Das Variovlies wird in klassischer Wandklebetechnik mit Dispersionskleber angebracht und kann anschließend im gewünschten Farbton gestaltet werden. ~ag

Erfurt & Sohn
www.erfurt