Leuchten, Lichttechnik

~Anke Geldmacher

Durchgängige, einheitliche Gestaltung – was so leicht und manchmal schon selbstverständlich klingt, ist in der Beleuchtung oft leichter gesagt als getan. Sobald zwei oder mehr Varianten – gleichmäßiges Licht von oben, Wandflutung, Akzentbeleuchtung und effiziente Arbeitsplatzbeleuchtung – aufeinandertreffen, kommen einige Lichtwerkzeuge an ihre Grenzen. Um innerhalb eines Gebäudes gleichzeitig die Ansprüche an Ausleuchtung zu erfüllen und ein stimmiges Gesamtbild zu erzeugen, braucht es Systemlösungen. ERCO setzt dafür sehr flache Downlights auf Stromschienen ein, die zum einen schnell umgebaut werden können und zum anderen kompatibel mit Pendelleuchten, Deckenein- und aufbauleuchten im gleichen Design sind. Zumtobel hat das Designbüro EEOS ins Boot geholt und ein »super System« auf den Markt gebracht, das diverse Lichtwerkzeuge in einer linienförmigen Leitungsführung integriert.