Kreativ

5

Auf dem FuoriSalone im April in Mailand präsentierte Axor, die Designmarke von Hansgrohe, fünf Armatur-Unikate als Ergebnis des »Axor WaterDream 2016«. Basierend auf der Technologie des universalen Armaturensockels »Axor UBase« entwarfen Architekten und Designer Armaturenausläufe aus alternativen Materialien und mit völliger Formfreiheit. Bei den »Water Steps« des Designerduos FRONT aus Schweden fließt das Wasser in einem Metallauslauf von Plattform zu Plattform. Das Modell »Zen« ist die Neuinterpretation des klassischen japanischen Holzbrunnens, entworfen vom dänisch/italienischen Duo GamFratesi. Drei weitere Armaturenausläufe entstanden aus den Materialien Marmor, Ton und Bronze.