Keramische Fassaden

Auf unserem Bild ist die Fassade der Gazprom Athletic Arena in St. Petersburg zu sehen, ausgeführt mit profilierten und glasierten keramischen Platten. Im Bereich anspruchsvoller Architekturobjekte haben sich die Elemente des Systems »TERRART« von NBK Keramik ihren Platz sichern können. Viele Planer nutzen die Fassadenelemente in den Formen »Schindel«, »Mid« und »Large« – letztere bis 180 cm Länge – um Gebäude hochwertig zu bekleiden, denn keramische Fassaden sind resistent gegen korrosive Medien. Die ganze Vielfalt an Gestaltungsmöglichkeiten ihrer Produkte, von Farbe über Textur und Oberfläche bis hin zur Profilierung, zeigt NBK auf dem Messestand. ~rm

NBK Keramik www.nbk.de Halle A4, Stand 526