In der Wand geparkt

Wer Schiebetüren ohne die Ausbildung einer doppelten Schale in massiven Mauerwerkswänden »parken« möchte, wird bei Eclisse fündig. Beim »Eclisse Mauerwerkselement« handelt es sich um ein weitgehend vormontiertes Einbauelement, bei dessen Montage lediglich die Quertraverse und der Anschlagpfosten noch an der Wandtasche befestigt werden müssen. Für Stabilität sorgt der Putzträger. Die Einbauelemente besitzen herausnehmbare Laufschienen und können z. B. mit Einzugsdämpfern oder elektrischen Antrieben kombiniert werden.

Eclisse Deutschland www.eclisse.de