imitiert

9

Asphalt und Metall begegnen uns ständig in unserer täglichen Umgebung. Um die Wirkung dieser Werkstoffe auch dem Innenausbau und Ladenbau zugänglich zu machen, hat imi – der Marktführer für Imitation von Oberflächen – die zwei neuen Verbundwerkstoffplatten »Asphalt« und »Metal« auf den Markt gebracht. Die leichten Werkstoffplatten sind in Gestaltung und Haptik kaum vom Original zu unterscheiden und für Böden, Wände, Decken und Möbel geeignet. Das neuartige, patentierte Beschichtungsverfahren ermöglicht Schreinern und Tischlern eine schnelle und einfache Bearbeitung mit klassischen Tischlerwerkzeugen auf Basis von Standardträgern wie 19 mm MDF, 3 mm HDF sowie 1 mm HPL. Beide Oberflächen eignen sich z. B. für die Gestaltung von Messeständen, Showrooms, Konferenzräumen und Foyers, aber auch im Möbelbau. ~al