GlasMarte1.jpg

Glas Marte Glas GM Railing-System

Mit dem Icon Vienna wurde ein Bürokomplex mit Geschäfts- und Restaurantflächen und direktem Zugang zum Wiener Hauptbahnhof realisiert. In einigen geschossübergreifenden Bereichen des Gebäudes waren absturzsichernde Brüstungen erforderlich. Statt der üblichen Geländer entschied man sich für das »GM Railing-System« von Glas Marte, das sich eingebaut als pure Glasfläche zeigt. Die Brüstungsansichten des Bürokomplexes sollten ebenfalls möglichst homogen gläsern wirken, und so reichen die Glaselemente hier sogar bis zur Unterkante der Geschossdecke hinab und
kaschieren so deren Kante. Die größtenteils gebogenen Abschnitte der gläsernen Absturzsicherung folgen dem gekurvt geformten Umriss der Deckenöffnung.
Verstärkt wird die ohnehin sehr dynamische Wirkung der Brüstung noch durch einen individuellen Siebdruck, der außerdem
einen gewissen Blickschutz von unten erfüllt. Als einziger Hersteller von Ganzglasgeländern bietet Glas Marte mit seiner Serie eine geprüfte und zertifizierte Absturzsicherung an. ~rs

Glas Marte
www.glasmarte.at