Geschlossen Lüften

10

Das Bemühen, den Energieverbrauch zu reduzieren, hat dazu geführt, dass Wohngebäude immer stärker isoliert werden. Allerdings entsteht in Räumen, die von Menschen genutzt werden, ganz automatisch Feuchtigkeit, die aus dem Gebäude herausgebracht werden muss, um Schimmelbildung zu vermeiden. Weru bietet eine Lösung an, um bei geschlossenem Fenster automatisch zu lüften: »Weru-AeroTherm« ist eine in das Fenster integrierte systemische Lüftung mit Wärmerückgewinnung, die Frischluft bietet und gleichzeitig Heizkosten spart. Sie arbeitet nach dem Prinzip des regenerativen Wärmetauschs. Das keramische Speichermaterial im Profil befindet sich mitten im Luftstrom eines EC-Motors mit Axialventilator. Durch einen reversierenden Luftstrom nimmt die Keramik die Wärmeenergie der abziehenden Raumluft auf und gibt sie an die zugeführte Außenluft wieder ab – und zwar mit einem Wirkungsgrad von 90 %, den kaum eine Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung erreicht. Weru-AeroTherm wird mit integriertem Kohleaktivfilter und optional erhältlichen Pollenschutzfiltern ausgestattet und kann somit die in der Luft befindlichen Schadstoffe reduzieren. ~al