Geometrisch

5

Ob im Wohnbereich, in der Gastronomie oder im Großraumbüro – die Akustiklösung »Parentesit« bietet zahlreiche Einsatz- und Gestaltungsmöglichkeiten. Wann immer gewünscht und erforderlich, lassen sich mit Parentesit geschützte Bereiche für die kommunikative Arbeit im Team schaffen oder Freiräume, um ungestört und konzentriert zu arbeiten. Die Wandmodule reduzieren Hintergrundgeräusche und schaffen eine ruhige Arbeitsumgebung. Mit ihren klaren elementaren Formen – Quadrat, Kreis und Oval – lassen sie sich zwanglos in die unterschiedlichen Einrichtungsstile integrieren. Einzeln betonen sie den grafischen Charakter der gewählten Form, in Kombination kreieren sie einen harmonisch fließenden Formenreigen. Zusätzlich können die Elemente je nach Bedarf mit Lautsprechern und Beleuchtung ausgestattet werden. Sie sind einzeln verwendbar oder lassen sich beliebig zu größeren Flächenformationen in verschiedenen Farbtönen kombinieren. Das elementare Design von Parentesit, kreiert von Lievore Altherr Molina, fügt sich gut in die minimalistische Designlinie von Arper ein und vereint Funktionalität mit Formbewusstsein. ~al