05_Neuheiten-Herbst-2017-V2--100.jpg

Einsteigermodell

Die Verbindung der Türkommunikation mit der IP-Welt wird immer wichtiger. Um diese Ansprüche passgenau bedienen zu können, hat Siedle sein »Smart Gateway« überarbeitet. Das neue Smart Gateway (»SG 150–0«) ist funktional schlanker, dennoch reicht es für viele Anwendungen aus – und kostet mit 640 Euro (empfohlener Verkaufspreis in Deutschland zzgl. MwSt.) deutlich weniger als zuvor. Das Smart Gateway ist mit fünf Inklusiv-Nutzer-Lizenzen und maximal zehn IP-Teilnehmern ideal für Einfamilienhäuser und kleinere Mehrfamilienhäuser geeignet. Es ermöglicht die Einbindung der Siedle App und des Jung-KNX-Panels Smart Control in die Türkommunikation. Der vorherige, größere Funktionsumfang ist als »Smart Gateway Professional« (SG 650–0) nach wie vor erhältlich. Wie der Zusatz »Professional« andeutet, ist dieses Gateway für größere Gewerbe- und Industriebauten sowie Gebäude mit gemischter Nutzung gedacht. Die Funktionen der Professional-Version umfassen auch eine TK-Anbindung, eine Videoauskopplung, CTI, SIP-Telefonie sowie die Bus-Software »Haustelefon«. Für kleine Einheiten, die dies nicht benötigen, bietet SG 150–0 einen günstigen Einstieg in die IP-Türkommunikation. ~ag

S. Siedle & Söhne
www.siedle.de