AssaAbloy.jpg
Assa Abloy

CLIQ-Local-Manager

Um die Verwaltung seiner mechatronischen und elektronischen »CLIQ«-Schließlösungen der Marke »IKON« noch unkomplizierter zu machen, ersetzt Assa Abloy die bisherige Software CLIQ-Manager durch eine vollständig neue Version – den »CLIQ-Local-Manager«. Das anwenderfreundliche Programm wird lokal am PC installiert und eignet sich daher für kleinere und mittlere Unternehmen mit nur einem festen Standort. Über die Software lassen sich Zutrittsberechtigungen und Zeitpläne für Schlüssel, Türen und Nutzer zuverlässig steuern. An einem lokalen Desktop-Programmiergerät werden die Berechtigungen sofort oder zeitverzögert auf die CLIQ-Schlüssel übertragen. Die flache Menüstruktur unterstützt die intuitive Nutzung und Navigation. Eine neue Suchfunktion liefert bei der Datensuche schnelle Ergebnisse für Personen, Schlüssel und Zylinder. Eine Zwei-Faktoren-Authentifizierung mithilfe eines Programmierschlüssels und eines personalisierbaren PIN-Codes unterstützt die Sicherheit bei der Systemanmeldung und Nutzung der Software zusätzlich. Der CLIQ-Local-Manager ist in seiner Anwendung DSGVO-konform konzipiert, um den größtmöglichen Schutz personenbezogener Daten zu gewährleisten. ~rs

Assa Abloy
www.assaabloy.de