Fenster- lüfter

Was tun, wenn für die dezentrale Lüftung keine Außenwand zur Verfügung steht und bodentiefe Verglasungen die komplette Fassade besetzen? Man verwendet das Fenster – dafür war es ja auch mal da – als komplettes Lüftungssystem mit Wärmerückgewinnung. Die beiden Lüftungskanäle des Fensterlüfters » fgo« werden hintereinander angeordnet, um den gesamten Lüfter in das schmale Fensterrahmenprofil zu integrieren. Die Anordnung neben sowie über dem Fenster ist möglich. Der Wärmerückgewinnungsgrad erreicht maximal 96,9 und liegt im Mittel bei 85,8 %. Positiv ist auch das Betriebsgeräusch des Lüfters. Mit neuesten EC-Motoren und einem ausgeklügelten Schalldämmsystem ausgestattet können sich die Schallwerte sehen lassen: 26 dB bei 3,5 m3/h, 32 dB bei 5 m³/h und 36 dB bei 15 m³/h. Die Leistungsaufnahme beträgt je Gerät lediglich 2,2 bis 3,8 W bei 3,5 bis 15 m³/h Fördervolumen. ~rm