Tile_Award_2017_Motiv_3f.jpg

Emotionen wecken

2018 wurde der »TILE AWARD« des Architekturkeramik-Spezialisten AGROB BUCHTAL bereits zum vierten Mal vergeben. Gesucht wurden innovative Ideen zum Thema »Farbe und Muster in der Architektur«. Dabei sollten Räume innovativ mit Keramikfliesen gestaltet werden, um die vielfältigen Möglichkeiten dieses Baumaterials aufzuzeigen. In einer ersten Sitzung wählte die Fachjury neun Entwürfe aus. Deren Verfasser konnten ihre Ideen dann im Rahmen eines Workshops auf Island gemeinsam mit Experten von AGROB BUCHTAL weiterentwickeln. Eine der drei Auszeichnungen ging an Agnes Tröger-Morguet: Sie setzte sich mit der Frage auseinander, wie Farben im Gesundheitswesen – und insbesondere im Seniorenwohnen – zum Wohlbefinden beitragen können. Ornamente, Bilder, Motive und exakt definierte Farbflächen schaffen eine Umgebung, die je nach Zusammenstellung anregend oder beruhigend auf die Bewohner wirkt. Kombiniert werden dafür die Format- und Farbpaletten der Fliesenserien »Plural«, »Valley« oder »Emotion«. ~ag

AGROB BUCHTAL
www.agrob-buchtal.de